Datenschutzerklärung

Wer wir sind

artediretta.de ist ein Auftritt von
Loingo – Kommunikation und Gestaltung
D.Tille & L. Wiedemann GbR
Alt-Riethagen 7 
D-29693 Hodenhagen

Lutz Wiedemann
Alt-Riethagen 7
29693 Hodenhagen / Niedersachsen
Tel.: 05164 801683
E-Mail: lw@lutzwiedemann.de


V.i.S.d.P
Dagmar Tille
Alt-Riethagne 7
29693 Hodenhagen
E-Mail: dt@artediretta.de

Die Adresse unserer Website ist: https://artediretta.de.

Überblick und allgemeine Hinweise

Im Folgenden geben wir Ihnen eine Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Internet-Seiten passiert. Personenbezogen sind alle Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person möglich machen, d.h. Sie zu identifizieren.

Weitere Details zum Thema Datenschutz, welche Daten wir erfassen und warum, erläutern wir Ihnen im folgenden Text.

Datenerfassung

Die Verantwortlichen

Verantwortlich für die Datenverarbeitung der auf artediretta.de erfassten Daten ist Loingo – Kommunikation und Gestaltung – D. Tille und L. Wiedemann GbR. Die Adresse ist am Anfang dieser Seite und im Impressum angegeben. Sie können sich jederzeit telefonisch, per E-Mail oder postalisch an uns wenden, wenn Sie Fragen haben.

Ihre personenbezogenen Daten können zum Beispiel dadurch erhoben werden, dass Sie uns diese übermitteln. Das geschieht zum Beispiel, wenn Sie unser Kontakt-Formular benutzen. Andere Daten werden aus technischen Gründen automatisch erhoben. Das können zum Beispiel Daten wie der benutzte Browser, Session-IDs oder ähnliches sein. Auch bei unserem Hoster gibt es technische Gründe, die eine Erhebung von Daten wie der IP-Adresse usw. nötig machen.

Datennutzung

Einige der erhobenen Daten sind nötig, um einen fehlerfreien Betrieb der Website sicherzustellen. Andere Daten wiederum können dazu dienen, das Verhalten der Besucher zu analysieren.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit kostenfrei Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Das gilt auch für die Herkunft, den Zweck und eventuelle Empfänger dieser Daten. Darüber hinaus können Sie jederzeit die Berichtigung oder die Löschung dieser Daten verlangen.

Ein Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer Daten, das sie uns gegebenenfalls erteilt haben, könne Sie jederzeit widerrufen. Unter bestimmten Umständen könne Sie auch eine Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einfordern.

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Sie können zudem Beschwerde bei den zuständigen Aufsichtsbehörden einlegen. Auch diesbezüglich können Sie sich bei Fragen jederzeit an die oben genannten Kontakte wenden.

Hosting

Unsere Seiten sind bei einem Dienstleister gehostet. Das führt dazu, dass die auf unseren Seiten erfassten Daten auf den Servern dieses Dienstleisters gespeichert werden. Diese Daten sind vor allem die IP-Adressen, Metadaten, Kommunikatinsdaten, Websitezugriffe, Kontaktanfragen und ähnliches.

Der Betrieb über einen Hoster als professionellem, externem Dienstleister dient der sicheren und schnellen Bereitstellung unserer Online-Inhalte nach Artikel 6, Absatz 1 der Datenschutz-Grundverordnung.

Unser Dienstleister wird Ihre Daten nur in dem zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlichen Maße verarbeiten. Er wird außerdem unseren Weisungen bezüglich dieser Daten nachkommen.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir werden diese Daten vertraulich behandeln und uns an die Maßgaben der gesetzlichen Vorschriften, dieser Datenschutzerklärung und der guten Praxis halten.

Sobald Sie unsere Internetseiten besuchen, werden bestimmte Daten erhoben. Hier geben wir Ihnen einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Internet-Seiten passiert. Personenbezogen sind alle Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person möglich machen, d.h. Sie zu identifizieren. Außerdem erfahren Sie, welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden können.

Wir machen Sie zudem darauf aufmerksam, dass jede Datenübertragung über das Internet, wie auch die Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken haben kann. Ein tatsächlich lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist leider unmöglich.

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung

Für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist verantwortlich:

Loingo – Kommunikation und Gestaltung – D. Tille & L. Wiedemann GbR
Alt-Riethagen 7
29693 Hodenhagen
Tel: +49 (0) 5164 801683
E-Mail: dt@loingo.de

Die Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel zur Verarbeitung der erhobenen personenbezogenen Daten entscheidet.

Viele datenverarbeitende Prozesse bedürfen Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit derDatenverarbeitung die bis zu Ihrem Widerruf bereits erfolgt sind, bleiben von Ihrem Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Erfolgt die Datenverarbeitung auf der Grundlage von Art. 6, Abs. 1, Lit. E oder F., haben Sie das Recht jederzeit aus sich aus Ihrer persönlichen Situation ergebenden Gründen gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Das gilt ebenfalls für ein Profiling, dass sich auf diese Bestimmungen stützt.

Die Rechtsgrundlage, auf die sich die jeweilige Verarbeitung stützt, erläutert die vorliegende Datenschutzerklärung. Im Falle Ihres Widerspruchs werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger verarbeiten, sollten wir nicht nachweislich zwingende und schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung haben. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn diese Gründe Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Daten der Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen dienen (Art. 21, Abs. 1 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Bei Verstößen gegen die DSGVO steht Ihnen als Betroffener ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Datenübertragbarkeit

Sie sind berechtigt, diejenigen auf Grund Ihrer Einwilligung oder eines Vertrages automatisch verarbeiteten Daten sich selbst oder an einen Dritten in einem üblichen maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Eine Aushändigung an eine anderen Verantwortlichen können Sie nur verlangen, sofern dies technisch machbar ist.

Verschlüsselung

Zur sicheren Übertragung vertraulicher Informationen nutzen wir SSL-Verschlüsselung. Über eine solche Verbindung übermittelte Daten sind für Dritte nicht einsehbar. Die verschlüsselte Verbindung erkennen Sie am https:// oder am Schlosssymbol in der Adresszeile Ihres Browsers. Bitte achten Sie auf diese Merkmale, wenn Sie vertrauliche Daten übermitteln. Die Verbindung mit unserer Website ist auch über unverschlüsselte Verbindungen weiterhin möglich.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Wie bereits erläutert, haben Sie im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf kostenfreie Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Das gilt auch für deren Herkunft und denEmpfänger sowie für den Zweck der Datenverarbeitung. Ggf. haben Sie das Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und im Falle weiterer Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie sind berechtigt, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenn Sie dieses Recht beanspruchen möchten, können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Ein solches Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Sie bestreiten die Richtigkeit der bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten. In einem solchen Fall, benötigen wir Zeit zur Prüfung. Während der Prüfung haben Sie das Recht die Verarbeitungsbeschränkung zu verlangen.
  • Sie glauben, dass Ihre personenbezogenen Daten zu Unrecht verarbeitet worden sind. Ist dies der Fall, können Sie statt Löschung ebenfalls eine Verarbeitungsbeschränkung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum ursprünglichen Zweck benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen noch brauchen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Sie haben einen einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt. Nun muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Sollten Sie eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erwirkt haben, dürfen die fraglichen Daten – abgesehen von ihrer Speicherung – ausschließlich mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen bzw. zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aber aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Auf dieser Website erfasste Daten

Cookies

Auf unserer Website werden Cookies genutzt. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer, Tablet oder einem anderem Endgerät gespeichert werden. Das können sogenannte Session-Cookies sein, die nur vorübergehend gespeichert und nach Beenden der Sitzung wieder gelöscht werden. Andere Cookies sind dafür bestimmt, permanent auf Ihrem Endgerät zu bleiben. Diese Cookies können Sie aber entweder selbst löschen oder ihren Browser so einstellen, dass er sie automatisch löscht (zum Beispiel beim Schließen des Browsers).

Cookies lassen sich außerdem nach Ihrer Funktion unterscheiden. Viele Cookies sind technisch notwendig, da Webseiten ohne sie nicht nutzbar wären (notwendige Cookies). Andere bieten erwünschte Funktionen (Warenkorb, Optimierung) und werden auf der Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, wenn keine andere Rechtsgrundlage angeführt wird. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste.

Ihr Browser lässt sich so einstellen, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert. Sie können dann Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen oder aber das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers einstellen. Wenn Sie die Annahme von Cookies generell deaktiviert haben, kann die Funktionalität unserer Website beeinträchtigt sein.

Über Cookies von Drittunternehmern und zu Analysezwecken werden wir Sie informieren und soweit erforderlich, Ihre Einwilligung hierzu einholen.

Tools und Plugins

Google Web-Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokal installiert.

E-Mail

Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findet sich hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Sind Sie registrierter Benutzer und laden Fotos auf diese Website, sollten Sie vermeiden, die Fotos mit EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Die übermittelten personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Kontaktaufnahme, zur Beantwortung von Anfragen bzw. zur Bereitstellung von Informationen verwendet.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können ebenfalls Benutzer-Daten sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive der Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie über ein Konto verfügen und auf dieser Website angemeldet sind.

Wie lange wir deine Daten speichern

Im Falle eines Kommentars, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte Sie an den Daten haben

Wenn Sie über ein Konto auf dieser Website verfügen oder Kommentare geschrieben haben, kann ein Export der personenbezogenen Daten bei uns angefordert werden. Dieser Export umfasst alle Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Auch die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, können Sie verlangen. Allerdings umfasst dieses Recht nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.